Über mich

Unternehmerisches Denken und Handeln zum Wohle der Gesellschaft und des großen Ganzen. Als Social Entrepreneur agiere ich wie eine Unternehmerin, jedoch mit einem veränderten Wertesystem. Mein Ziel ist es, Verantwortung zu leben und zugleich ein tragfähiges Geschäftsmodell aufzubauen. Ich setze verstärkt auf Innovationsaustausch, Partizipation und nachhaltige Erfolgskriterien.

Cordula Freiberger

Jede Art von Zusammenarbeit funktioniert am besten, wenn eine offene, klare und vertrauensvolle Atmosphäre besteht.

Kein Verkauf – keine Vermittlung

Was genau bedeutet das?

Sie finden mich seit August 2014 nicht mehr im Vermittlerregister, denn in meinen finanzworkshops erhalten Sie auf eine einzigartige Weise NUR finanzielles Wissen. Ob als Schüler im Rahmen einer IHK-Bildungspartnerschaft, als Azubi oder als Erwachsener – ich verspreche, dass Sie mit diesem neutralen, finanziellen Wissen nachhaltig die richtigen Entscheidungen für sich treffen werden.

Wer bin ich, für was stehe ich und wie entstand
finanzworkshop – DAS FINANZIELLE WISSEN

Ich bin keine typische „Finanztante“ – ich bin gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau und war bis Juni 2003 mit den üblichen Familienzeiten nach der Geburt meiner beiden Kinder in Voll- und Teilzeit in der Buchhaltung tätig. Mit meinem Ehemann hatten wir unsere Ordner gut bestückt mit Verträgen, welche sich im Laufe der Jahre angesammelt haben. Der Abschluss dieser Versicherungen und Geldanlagen basierte nicht auf Wissen – woher auch? Hatten Sie in Ihrer Schulzeit das Fach „Neutrales finanzielles Basiswissen“?

Seit einem Vortrag zum Thema Finanzen im Jahr 2003 hat mich dieses Thema bis heute nicht mehr losgelassen! Was folgte, waren zahlreiche Aus- und Weiterbildungen bei der IHK und vielen weiteren Institutionen sowie die Berufung zur Abnahme von IHK-Prüfungen im Versicherungsbereich.

Bereits 2008 habe ich begonnen, ein zielgruppengerechtes Schülerprojekt zu entwickeln, in welchem ab der 4. Klasse in der Grundschule wirtschaftliche und finanzielle Inhalte lebendig vermittelt werden. Die Schüleraussagen, Statements von Schulleitern, Lehrkräften und vielen weiteren Personen spiegeln, wie gut die Projekttage und deren Inhalte angenommen wurden.

Von 2010 bis 2014 war ich für die Durchführung von 14 bundesweiten IHK-Bildungspartnerschaften verantwortlich. Ich plante und veranstaltete ganztägige Projekttage an Schulen mit Workshops und dem Lernspiel „Cashflow“. Der Finanzvertrieb, für den ich damals tätig war, erhielt für diese Arten von Partnerschaften zahlreiche Auszeichnungen, u.a. Gute Sache durch die Bertelsmann-Stiftung sowie den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung (LEA). Mir wurde jedoch während dieser Zeit bewusst, dass mir das Thema finanzielle Bildung mehr am Herzen liegt, als der Verkauf von Finanzprodukten.

Aufgrund meiner langjährigen Kenntnisse und Erfahrungen (Versicherungen und Kapitalanlagen) traf ich im Sommer 2014 die Entscheidung, mich von meinem damaligen Kooperationspartner zu trennen und habe mich daraufhin auch aus den Registern der Versicherungs- und Finanzanlagenvermittler löschen lassen.


Was keiner wagt, das sollt ihr wagen,
was keiner sagt, das sagt heraus,
was keiner denkt, das wagt zu denken,
was keiner anfängt, das führt aus.
(Johann Wolfgang von Goethe)


So ist aus meiner Idee der Bildungspartnerschaften

Finanzworkshop by Cordula Freiberger

entstanden.


So erreichen Sie mich:

Cordula Freiberger

Traubenweg 5
74382 Neckarwestheim

Telefon 07133 228075
Telefax 07133 228076

E-Mail info@finanzworkshop.de

finanzworkshop | Das finanzielle Wissen by Cordula Freiberger